Far Cry 4

Ubisoft

{{commentsTotalLength}}
Zum Download Vollversion kaufen
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: 57,99 EUR (Limited Edition); 89,95 EUR (Kyrat Edition)
Lizenz: Kostenpflichtig
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows, keine näheren Angaben, Andere
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 11653
Datensatz zuletzt aktualisiert: 13.06.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Beim Open-World-Shooter Far Cry 4 schlüpfen Spieler in die Rolle von Ajay Ghale und müssen ihre Heimat Kyrat befreien.

Kämpfe in Next-Gen-Grafik

Der aufwendig gemachte Egoshooter kommt in Next-Gen-Pracht daher, die beeindruckend aussieht, jedoch auch einiges von der Hardware fordert. Kann das PC-System die hohen Hardware-Anforderungen stemmen, taucht man in den Kampf zwischen einheimischen Rebellen und unterjochenden Besatzungstruppen ein. Letztere unterstehen dem Befehl des grausamen Pagan Pin – einem smarten aber bösen Fädenzieher im schicken, lilanen Nadelstreifenanzug.

Waffen-Arsenal, wilde Tiere, wundersame Welten

Für den Kampf dürfen Spieler nicht nur fast schon konventionelle Waffen wie Maschinengewehre, Granaten und Kampffahrzeuge einsetzen. Auch Bogen und Harpune sind mit von der Partie, die sich während eines Fallschirmflugs oder sogar vom Rücken eines Elefanten aus abfeuern lassen. Allgemein kann man auch mit der gesamten Flora und Fauna der großen, offenen Spielwelt interagieren. Dabei muss man jedoch aufpassen, dass man nicht selber in den Fängen von Tigern, Bären oder Leoparden endet – mit den richtigen Ködern kann man die Raubtiere aber auch Feinden auf den Hals hetzen. Wem die umfangreiche Spielwelt noch nicht Herausforderung genug ist, der kann an bestimmten Orten auf fragwürdige Substanzen zurückgreifen – alles rein virtuell, versteht sich. So betritt man anschließend eine mythische Traumwelt voller Märchenwesen, Geistern und surrealen Welten, in denen Missionen erfüllt werden wollen, die von abgedreht bis unheimlich reichen.

Mehrspieler-Koop und Zusatzinhalte

Der ganze Bombast von Far Cry 4 lässt sich auch mit Freunden erleben. In den Multiplayer-Modi "Outposts", "Propaganda" und "Demon Mask" treten Spieler in asymmetrisch verteilten Teams in "Battles of Kyrat" gegeneinander an – entweder auf der Seite der Mystik-nutzenden Rebellen oder der waffengewaltigen Unterdrücker.

Far Cry 4 gibt es für PC-Gamer in der Limited Edition, die zusätzliche digitale Inhalte bietet. Die teurere Kyrat Edition enthält außerdem eine Figur von Pagan Min, ein Propaganda-Wendeposter, ein Reisetagebuch des Protagonisten Ajay Ghale sowie eine Karte der Spielwelt Kyrat. Für Konsolen-Spieler gibt es außerdem verschiedene Versionen für PS 3, PS 4, XBox 360 und Xbox One.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren