FastPictureViewer Professional

Axel Rietschin Software Developments

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
4
12 Stimmen
57
42
31
20
12
Hersteller: » Zur Website
Preis: 40 US-$
Lizenz: Testversion
Betriebssystem: Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7, Windows Server 2008
Download-Größe: 36420 KByte bis 37408 KByte
Downloadrang: 8483
Datensatz zuletzt aktualisiert: 26.04.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Verfügbar als 32- und native 64-Bit-Anwendung, zieht der Bildbetrachter FastPictureViewer dank integriertem Multi-Core-Support Nutzen aus allen inzwischen gängigen Computerkomponenten, welche die Ausführungsgeschwindigkeit positiv beeinflussen können. Entwickelt für ambitionierte Fotografen, liest das Programm EXIF-Daten aus, übernimmt die Einstellungen für Farbverwaltung direkt aus den RAW-Dateien und ist in der Lage, Fotos im Schnellverfahren zu kopieren und zu bewerten. Die persistenten Lesezeichen erlauben es dem Anwender, seine Arbeit auch nach einem Neustart an der Stelle fortzusetzen, an der er sie unterbrochen hat. FastPictureViewers Reichtum an Features und die vom Hersteller hoch angepriesene Geschwindigkeit sollen auch bei großen Mengen an Bildern entscheidende Vorteile gegenüber den meisten anderen Produkten der Branche bringen. (Sebastian Seck)

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren