Zum Download
4,1
7 Stimmen
54
41
31
21
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: OS X Mountain Lion 10.8, OS X Mavericks 10.9, OS X Yosemite 10.10, OS X El Capitan 10.11, macOS Sierra 10.12, macOS High Sierra 10.13, Windows XP, Windows Vista, Windows 8, Windows 7, Windows 10
Download-Größe: 16836 KByte bis 50032 KByte
Downloadrang: 192
Datensatz zuletzt aktualisiert: 04.07.2018
Alle Angaben ohne Gewähr

Wer ein Projekt in der Elektronik umsetzen muss, wird dieses zuerst am Computer entwickeln. Dabei unterstützt Software das Design von Bauteilen und die Simulation. Für analoge Schaltkreise ist die Simulationssoftware LTspice eine Hilfe.

LTspice für analoge Schaltungen

LTspice von Linear Technology hat sich vom hauseigenen Design-Werkzeug für Schaltregler zu einem leistungsfähigen, universellen Simulator für analoge Schaltungen entwickelt. Die Software basiert auf SPICE, was für "Simulation Program with Integrated Circuit Emphasis" steht. Entsprechend kann die Freeware mit SPICE-Modellen von vielen Elektronik-Bauteilen umgehen.

Bibliotheken für SPICE-Modelle

Die Simulationssoftware LTspice bringt einige Bibliotheken mit. Fehlen welche, gibt es im Internet Quellen wie die LTspice Bauteilebibliothek von Würth Elektronik. Grundsätzlich gibt es SPICE-Modelle für nahezu alle elektronischen Bauteile, sodass selbst die Simulation von Röhrenverstärkern möglich ist.

Projekt bearbeiten und simulieren

Mit dem grafischen Schaltplan-Editor lässt sich die Platzierung und Verdrahtung von Bauteilen mit LTspice bearbeiten. Die Hilfe beantwortet Fragen zum Import von Netzlisten aus anderen Programmen und zum Einbinden fremder Bauteil-Modelle. Nach Auswahl der passenden Quell- und Lastimpedanz und Starten der Simulation öffnet sich ein Fenster, in dem die gewünschte Größe (Spannung oder Strom) angezeigt und mit der Mauszeiger im Schaltplan ausgewählt wird. Während der Simulation bietet LTspice eine Wellenform-Ansicht und gibt den zeitlichen Verlauf der Spannung sowie des Stroms aus.

Software für Windows und Mac

Die Simulationssoftware LTspice ist für Windows und Mac OS X erhältlich. Dabei steht für Windows XP und Mac OS X die mittlerweile alte Version LTspice IV zur Verfügung, bei der der Support für das Windows-XP-System eingestellt wurde. Für Microsoft Windows 7, 8 und 10 ist die Version von LTspice auf dem aktuellen Stand.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren