Zum Download
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, OS X, keine näheren Angaben
Download-Größe: 198564 KByte
Downloadrang: 5946
Datensatz zuletzt aktualisiert: 07.10.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Spooky's Jump Scare Mansion ist ein Grusel-Abenteuer in Egoperspektive und an Minecraft erinnernder 3D-Grafik. Es gilt, die 1000 Räume in Spookys Geisterhaus zu überleben. Diese sind in zufälliger Reihenfolge angeordnet, und ebenfalls zufällig mit den namensgebenden "Jumpscares", also Schreckmomenten gefüllt. Anfangs sind das noch putzige, kleine Pappaufsteller von Geistern, Skeletten und Kürbissen – hier sorgt vor allem die Erwartungshaltung und deren plötzliches "Aufpoppen" für Schrecksekunden. Je weiter man vordringt, desto klarer wird, dass aber wesentlich schlimmere Dinge auf den Spieler lauern. Immer wieder wird man von Dingen verfolgt, die alles andere als niedlich sind – und wehren kann man sich nicht, nur fliehen. Die Monster versuchen nicht nur, die eigene Spielfigur zu töten, sondern bringen regelmäßig auch andere Gemeinheiten mit, die das Spielerlebnis verändern – und "fieser" machen. Dass auch während der Flucht noch sporadisch die Pappaufsteller auftauchen, sorgt nicht gerade für Entspannung. Alle 50 Räume darf man speichern. Der Weg ist – zwischen Spannung, verstörender Pixel-Art, und panischer Flucht – immer wieder von mehr oder weniger kniffligen Rätseln sowie von Notizen gesäumt, die Hinweise auf kommende Monster und andere Schrecken liefern. Spooky's Jump Scare Mansion ist kostenlos via Steam spielbar, und lässt sich mittlerweile auch über kostenpflichtige DLCs um zusätzliche Inhalte erweitern.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren