Zum Download
4,7
3 Stimmen
52
41
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows NT, Windows 2000, Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Download-Größe: 4013 KByte
Downloadrang: 11680
Datensatz zuletzt aktualisiert: 28.06.2013
Alle Angaben ohne Gewähr

StandaloneStack erstellt eine Verknüpfung für die Windows-Schnellstartleiste, die die von Mac OS X Leopard bekannten "Stacks" nachahmt und somit direkten Zugriff auf Anwendungen bestimmter Ordner ermöglicht. Um eine "Stack"-Verknüpfung zu erstellen, erzeugt man zunächst im Programmordner einen Unterordner mit beliebigem Namen und füllt diesen mit Verknüpfungen zu gewünschten Programmen. Danach legt man eine Verknüpfung zur Programmdatei "StandaloneStack.exe" an und schreibt bei "Ziel" hinter die Zieladresse und einem Leerzeichen den Namen des zuvor erstellten Unterordners. Die Verknüpfung zieht man anschließend in die Schnellstartleiste – auf Wunsch kann man sie noch umbenennen oder ihr ein anderes Icon zuweisen. Ein Doppelklick öffnet nun ein Optionsfenster, in dem man den gewünschten Verknüpfungsordner auswählt – fertig. Durch Mausklick mit gedrückter Strg- oder Shift-Taste öffnet man das Optionsfenster erneut, um Änderungen vorzunehmen sowie die "Stack"-Darstellung (Stapel oder Gitter) einzustellen. (Dominik Heimann)

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren