{{commentsTotalLength}}

Film- und Serien-Vorschau für Amazon Prime Video und Netflix

Was gibt es im Mai Neues aufs Auge?

Die großen Streaming-Anbieter Amazon Video und Netflix bieten in Sachen Unterhaltung ein wahres Überangebot an Titeln aus allen erdenklichen Genres. Und dieses Angebot wird Monat für Monat weiter ausgebaut. Damit Ihnen im Film- und Serien-Dschungel nicht die Puste ausgeht, gebe ich einen Überblick über die Neuzugänge im Mai.

Aus eigener Erfahrung kann ich sagen: Filme und Serien streamen geht immer! Egal zu welcher Jahreszeit, egal ob es regnet, stürmt, schneit oder die Sonne einem das Fell verbrennt - man kann sich jederzeit mit gutem Gewissen auf das heimische Sofa zurückziehen und sich die 29. Folge der 18. Staffel seiner Lieblingsserie auf Amazon Prime Video oder Netflix reinziehen. Glücklicherweise erneuern die beiden Streaming-Anbieter ihr Angebot regelmäßig. Wie Sie selbst wissen, kann das Fluch und Segen zugleich sein.

Wenn sich der innere Film- und Serien-Jieper meldet, dann ist das wie eine Art Hungergefühl. Und so wird die Auswahl bei Amazon Video und Netflix zum Regal im cineastischen Supermarkt. Das Problem ist nur, dass man bei der Film-Auswahl nicht alles, was auf den ersten Blick verlockend aussieht, in den virtuellen Einkaufswagen schmeißen sollte - denn schließlich hat man JETZT Lust, einen Film oder eine Serie anzusehen und möchte nicht noch stundenlang irgendwelche Vorschläge durchsuchen. Natürlich können Sie sich auch kilometerlange Merklisten erstellen - ich habe so etwas auch. Leider muss ich immer wieder feststellen, dass eben diese Merklisten im Laufe der Zeit immer länger werden und somit auch immer weniger hilfreich, wenn man direkt loslegen möchte.

  • Transformers - The Last Knight: Die Stumpfe SciFi-Roboter-Action mit Mark Wahlberg ist genau das Richtige für einen unterhaltsamen Filme-Abend ohne viel Tiefgang und Hirnaktivität.
  • The Purge - Election Year: Der Action-Thriller setzt auf den ersten Blick vor allem auf brutale Szenen, die sich mitunter recht überzogener Gewalt bedienen. Auf den zweiten Blick kann man hier auch gesellschaftskritische Aspekte erkennen.
  • Six: Die US-Dramaserie erzählt vom Alltag einer Gruppe von Navy SEALS und gibt einen Einblick in die Konflikte, mit denen sie privat sowie beruflich konfrontiert werden.
  • Conjuring 2: Für nicht allzu zart besaitete Gemüter bieten die Conjuring-Filme kurzweiligen Horror nach bekanntem Muster: Familie zieht in ein abgelegenes Haus und erlebt dort Schreckliches.
  • Disturbia: Der Thriller mit "Scheia LaBöff" ist eine Neuauflage von Alfred Hitchcocks Meisterwerk "Das Fenster zum Hof" und beschäftigt sich auf spannende Weise mit dem kleinen Voyeur, der in vielen Menschen schlummert.
  • The Rain: In einem post-apokalyptischen Skandinavien verlässt ein junges Geschwisterpaar viele Jahre nach der Katastrophe zum ersten Mal den Schutzbunker und muss sich fortan in der kargen Welt zurechtfinden, die ihnen geblieben ist.

Alle Neuerscheinungen im Überblick

Für den Fall, dass Sie die Neuerscheinungen der letzten Zeit verpasst haben, habe ich an dieser Stelle noch einmal alle Highlights der vergangenen Monate in einer Bilderstrecke zusammengefasst.

Was sind ihre persönlichen Favoriten? Auf welche Filme und Serien freuen Sie sich am meisten? Hinterlassen Sie ihre Meinung einfach in den Kommentaren!

Amazon Video besuchen

Netflix besuchen

( )

Wie bewertest Du die Qualität des Beitrags?

Pflichtlektüre! ({{threeCount}})
Gut zu wissen ({{twoCount}})
Geht gar nicht! ({{oneCount}})
Vielen Dank für Deine Bewertung.
Deine Bewertung wurde gelöscht.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren