Zum Angebot
4,3
3 Stimmen
51
42
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: OS X, keine näheren Angaben, Linux, Windows 2000, Windows XP, Windows Server 2003, Windows Vista, Windows 7
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 23995
Datensatz zuletzt aktualisiert: 06.12.2012
Alle Angaben ohne Gewähr

Suchmaschinen liefern eine nach Priorität sortierte Ergebnisliste ohne Kategorisierung. Anders geht das semantische Netzwerk eyePlorer mit den Ergebnissen aus seinen über 50 Millionen Fakten um. Es kategorisiert die Funde und stellt sie in einem Kreis dar, wobei der Nutzer die Suchschärfe manuell verändern und somit die Ergebnismenge verändern kann. So liefert die Suche nach "Jaguar" nicht nur Raubtiere, sondern auch Autohersteller. Zieht man den Mauszeiger über einen angezeigten Begriff, öffnet sich automatisch ein Informationstext. Klick man auf diesen, so gelangt man zu dem zugehörigen Artikel der freien Enzyklopädie Wikipedia. Laut Hersteller lässt sich eyePlorer auch mit Twitter und Facebook nutzen. Das Programm befindet sich zur Zeit in der Beta-Phase und ersetzt keine Suchmaschine wie Google, Yahoo oder Metager, sondern ergänzt sie. (Matthias Grote)

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren