3,5
83 Stimmen
549
41
34
21
128
Hersteller: Zur Website
Preis: ab kostenlos (nur Free für den privaten Einsatz)
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows Vista
Download-Größe: 20098 KByte
Downloadrang: 1419
Datensatz zuletzt aktualisiert: 28.07.2021
Alle Angaben ohne Gewähr

MemoMaster ist eine Wissensdatenbank, mit der man Daten aller Art in Textform inklusive Grafiken, als Tabellenkalkulation oder Quellcode in sogenannten Memos erstellen, bearbeiten, im- und exportieren sowie übersichtlich in einer Ordnerstruktur gliedern kann. Dabei ist MemoMaster kompatibel zu Word, Excel und Outlook.

Das Tool verfügt über Funktionen zum Erstellen von Formular- und Datenmasken, zum Anlegen unterschiedlicher Vorlagen, zum Erzeugen von Notizen aus Texten der Zwischenablage sowie zum Übergeben von Memo- bzw. von ganzen Ordner-Inhalten in eine Word-, Excel- oder PDF-Datei inklusive Inhaltsverzeichnis, Querverweisen und Seitenzahlen. Zudem erlaubt es, den Memos Tabellen, Formularfelder, Bilder, Verknüpfungen, Hyperlinks und Kommentare hinzuzufügen oder auch Textpassagen online, etwa in Google oder Wikipedia, nachzuschlagen.

Memos lassen sich untereinander verknüpfen sowie mit Schlagwörtern und farbigen Kennungssymbolen versehen. Auch lassen sich bei Bedarf Memos mit frei definierbaren Metadaten verknüpfen. So können Informationen über bestimmte Merkmale zu gespeicherten Daten hinterlegt und eine umfassende Metadaten-Sammlung erstellt werden, die es ermöglicht, auch größere Datenmengen zu verwalten. Die integrierten Suchfunktionen bringen dabei alle Inhalte auf den Bildschirm. Mittels Filterfunktionen sind unterschiedliche Sichten auf die gespeicherten Daten möglich. Die Recherchefunktion bietet zudem eine Treffervorschau und erlaubt es, neben der Titel- und Volltextsuche ebenso in Formularmasken nach Datum oder weiteren Kriterien zu suchen.

Optional lässt sich MemoMaster auch mit der Freeware Textbausteinverwaltung Deluxe verbinden. Dadurch steht zusätzlich eine auf Informations- und Wissensmanagement ausgerichtete Textbausteinverwaltung zur Verfügung.

In der neuen Version 6 stehen nicht nur neue Metadatenfelder zur Verfügung, es ist nun auch eine Zuordnung direkt während des Bearbeitens über das Kontextmenü möglich. Auch lasssen sich Schlagworte für mehrere Elemente vergeben sowie direkt beim Import hinzufügen. Zu Erinnerungszwecken dient die neue Memo-Wiedervorlage und für die Gegenüberstellung von Memo-Inhalten fungiert jetzt das Ausgliedern von Memos in einen externen Betrachter. Weitere Neuerungen gibt es zudem beim Export und in der integrierten Textbausteinverwaltung.

MemoMaster

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren