5
1 Stimmen
51
40
30
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, Windows 10, Windows 8, Windows 7
Download-Größe: 387 KByte
Downloadrang: 500
Datensatz zuletzt aktualisiert: 22.06.2022
Alle Angaben ohne Gewähr

Solange die Daten zügig über Kabel, Mobilfunk und VPN auf dem eigenen Rechner gelangen, fragt man sich selten, was im Hintergrund so passiert. Wer mehr wissen will, kann zu NetTraffic greifen.

Statistiken zum Datenverkehr

NetTraffic überwacht den Datenverkehr mit dem Internet und im Netzwerk. Dabei zeigt die Monitoring-Software die Geschwindigkeit und das Datenvolumen an. NetTraffic berücksichtigt nicht nur aktuelle Werte, sondern legt Langzeitstatistiken an, sodass man einen Überblick hat, wie viele Daten an einem bestimmten Tag gesendet und empfangen wurden.

Quota und Tools von NetTraffic

Mit der Quota informiert NetTraffic über das verbleibende Datenvolumen. Dies ist wichtig, wenn das Datenvolumen für VPN oder Mobilfunk-Internet begrenzt ist. So behält man den Überblick und kann die Nutzung des Maximalvolumens planen.

Zudem bringt NetTraffic weitere Netzwerk-Software mit. Darunter sind ping, nslookup, tracert, ipconfig, netstat, arp, route, nbstat und hostname, die Verbindungen prüfen und verschiedenen Informationen liefern.

Freeware für Windows

NetTraffic gibt es für Windows zur Installation oder als portable Software, die beide ein installiertes .Net Framework 3.5 voraussetzen.

NetTraffic

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren