SilverFast

LaserSoft Imaging

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
3
22 Stimmen
511
40
30
21
110
Hersteller: » Zur Website
Preis: ab 49 EUR
Lizenz: Testversion
Betriebssystem: OS X, keine näheren Angaben, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 40960 KByte
Downloadrang: 1249
Datensatz zuletzt aktualisiert: 11.12.2015
Alle Angaben ohne Gewähr

SilverFast ist eine Scanner-Software zum Digitalisieren und Optimieren von Fotos, Dias und Negativen. Staub und Kratzer entfernt das Programm automatisch durch Nutzung des Scanner-Infrarot-Kanals. In Kombination mit der sogenannten SRD-Funktion gelingt dies auch bei Vorlagen wie Kodachrome- oder Schwarzweiß-Dias. Eine integrierte Vorschau zeigt die Auswirkungen der Scan-Einstellung direkt an und eine Zoom-Funktion hilft, die Parameter feinzutunen. Um ein schnelleres und übersichtlicheres Arbeiten zu ermöglichen, wurde in Version 8 die Bedienoberfläche neu entwickelt: Alle Bedienlemente lassen sich per Drag & Drop flexibel anordnen und auf mehrere Bildschirme verteilen. Anfänger nimmt die Software mit dem sogenannten WorkflowPilot an die Hand, der Schritt für Schritt durch den Bearbeitungsprozess führt. Da das Programm multitaskingfähig ist, kann man während eines Scanvorgangs oder einer komplexen Berechnung mit der Software weiterarbeiten. Wird eine Vorlage eingelesen, lässt sich zeitgleich etwa die Bildoptimierung für einen zweiten Scan einstellen. Das Programm ist kompatibel mit Windows XP, Vista, 7 und läuft nativ auf Mac-Systemen ab Version OS X 10.5 (inklusive Lion). Sofern vorhanden, unterstützt es 64-Bit-Systeme und Mehrkern-Prozessoren direkt.

Hinweis: Die Software wird in drei Ausgaben angeboten: SilverFast SE richtet sich an Anfänger, SE Plus an Fortgeschrittene und Ai Studio an Profis. Neben der aktuellen Version 8 bietet der Hersteller weiterhin SilverFast 6 an, das weitere Scanner unterstützt. (Tobias Tappel)

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren