Zum Download Vollversion kaufen
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: 59,99/79,99 EUR (PC-Uplay/Steam-Code Standard/Gold); 64,99/84,95 EUR (PC-Standard/Art-of-Siege-Edition); 74,99/94,95 EUR (PS4/XBox One-Standard/Art-of-Siege-Edition);
Lizenz: Kostenpflichtig
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Andere
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 2443
Datensatz zuletzt aktualisiert: 13.06.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Tom Clancy's Rainbow Six Siege ist ein Next-Gen-Taktik-Shooter und 2015er Eintrag in der populären Egoshooter-Reihe. Zentrales Element des strategischen Shooters sind – wie der Name vermuten lässt – "Belagerungen". Darunter fallen in erster Linie Häuserkämpfe und Situationen wie etwa Geiselnahmen. Im klassischen "Räuber und Gendarm"-Prinzip treten Spieler in den Rollen von Terroristen-Teams oder Spezial-Einsatzkommandos der Polizei gegen einander an. Die Vierer-Trupps lassen sich aus vielen verschiedenen, "Operators" genannten Profis zusammenstellen. Diese stammen wiederum aus berühmt-berüchtigten Spezialkommandos unterschiedlicher Nationen – etwa Deutschlands GSG9, Amerikas SWAT oder Russlands Speznas. Jeder Operator bringt individuelle Bewaffnung, Ausrüstung und Spezialfähigkeiten mit, sodass man sein ganz eigenes Team zusammenstellen und dem jeweiligen Einsatz anpassen kann. Bei den Einsätzen selbst ist die nahezu uneingeschränkte Zerstörbarkeit der Umgebung ein zentrales Element. Mit Werkzeug und Sprengstoff lassen sich Wände, Decken, Böden und fast alle anderen Objekte zerstören – dadurch lassen sich neue Durchgänge, Feuergelegenheiten, Deckungen und mehr kreieren. Hinzu kommt Spezial-Equipment wie taktische Karten, Beobachungsdrohnen und ein Abseilsystem, das Einstiege von oben ermöglicht. Der Gegner kann in der Vorbereitung die zu verteidigende Location mit Hindernissen, Fallen, Minen und anderen Verteidigungsanlagen versehen, um den eindringenden Teams das Leben schwer zu machen. Das Ganze ist vor allem auf Multiplayer-Partien ausgelegt, bei dem Spieler in Teams gegeneinander antreten. Team-Zusammenstellungen, Ausrüstung und dergleichen Details mehr lassen sich online mit anderen Spielern teilen. In zukünftig erscheinenden DLC-Erweiterungen sollen stetig neue Karten, Missionen, Operators, Waffen und Ausrüstungsgegenstände hinzugefügt werden. Das Spiel gibt's auch für PS4 und XBox One.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren