HDR projects

Franzis Verlag

{{commentsTotalLength}}
Zum Download Vollversion kaufen
5
1 Stimmen
51
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: 149,00 EUR; 289,00 EUR (professional); 69,00 EUR (elements)
Lizenz: Testversion, Kostenpflichtig
Betriebssystem: OS X, keine näheren Angaben, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows, keine näheren Angaben
Download-Größe: 128512 KByte
Downloadrang: 11659
Datensatz zuletzt aktualisiert: 30.05.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

HDR projects bearbeitet und korrigiert HDR-Fotos und erstellt 32-Bit-Bilder mit allen Helligkeitsinformationen. Die Bildbearbeitungssoftware wartet dabei mit unterschiedliche HDR-Algorithmen auf und bietet selektives HDR durch partielle Nutzung der Ausgangsbilder sowie Tonemapping mit 68 Presets und 60 frei definierbaren Post-Processing-Filtern. Die Berechnungsbeschleunigung gelingt HDR projects mit Hilfe des Grafikkartenprozessors. Ein vollautomatisches Alignment-Werkzeug unterstützt die Ausrichtung der Eingangsbilder. Zudem korrigiert HDR projects Halos, Geisterbilder, Tonwertverschiebungen, chromatische Aberrationen und Farbrauschen. Auch ein RAW-Modul ist mit an Bord.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren