Zum Download
3,9
22 Stimmen
513
43
31
20
15
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows XP
Download-Größe: 378 KByte bis 398 KByte
Downloadrang: 184
Datensatz zuletzt aktualisiert: 03.02.2019
Alle Angaben ohne Gewähr

Der Iso Recorder erweitert die Möglichkeit, unter Microsoft Windows eine CD oder DVD zu brennen. Die Freeware von Alex Feinman erstellt ISO-Images von Dateien und Ordnern, die sich ebenfalls auf CD oder DVD brennen lassen. Die Dateigröße der ISO-Images ist dabei auf die Größe der CD beziehungsweise DVD begrenzt, da ansonsten kein Brennen möglich ist.

Der Iso Recorder erweitert die Windows-Brennfunktion

Das Brennprogramm Iso Recorder erweitert die mit Windows Vista eingeführte, integrierte Brennfunktion für CD und DVD und ermöglicht es, Direktkopien der unterstützten Datenträger zu erstellen. Seit der Version 2 der Software lassen sich einige Features auch ohne Administrator-Rechte ausführen. Die vom Iso Recorder gebotenen Funktionen lassen sich über das Kontextmenü erreichen und ausführen – einen eigenen Eintrag im Startmenü legt die Software jedoch nicht an. Der Iso Recorder erstellt außerdem ein Image von einem bestehenden Datenträger wie CD und DVD sowie ergänzend von Ordnern auf der Festplatte. Wer Musik Streaming nutzt, kann davon gespeicherte Musik-Dateien ebenfalls mit dem Iso Recorder in einem ISO-Image speichern und danach auf CD oder DVD brennen.

Datenarchivierung auf Disk

Die Möglichkeit ab der Microsoft Windows Version Windows Vista nativ Daten auf CD und DVD brennen zu können, vereinfacht für viele Anwendungsbeispiele den Austausch von Dateien. Einmal gebrannt, können die Daten auf der Original CD und DVD nicht verändert werden und sind somit authentisch. Dies ist zum Beispiel von Vorteil, wenn in wissenschaftlichen Arbeiten Belege in Form von Datenträgern notwendig sind.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren