Zum Download
3,2
4 Stimmen
52
40
30
21
11
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Open Source
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 6899 KByte
Downloadrang: 8
Datensatz zuletzt aktualisiert: 26.01.2020
Alle Angaben ohne Gewähr

Vielen Windows-Nutzern ist Classic Shell ein Begriff, ein Programm, das den Start-Knopf und das Start-Menü anzeigt beziehungsweise ändert. Open-Shell ist der Nachfolger der mittlerweile eingestellten Software Classic Shell und bietet ebenfalls ein Start-Menü für Microsoft Windows 10 sowie deren Vorgänger.

​Toolbar für den Windows Explorer

Mit dem Start-Menü ist der Funktionsumfang von Open-Shell allerdings nicht erschöpft. So bietet die Open-Source-Software eine Toolbar für den Windows Explorer und zeigt die Dateigröße in dessen Statusleiste an. Auch die Optik lässt sich ändern und so Windows Vista oder Windows XP nachempfinden, was aber auch vom verwendeten Windows abhängt.

Unterstützt den Internet Explorer

In Anlehnung an Classic Shell wird auch der mittlerweile veralteten Internet Explorer weiterhin von der Open-Shell unterstützt. Die Freeware bietet für den Microsoft Browser ebenfalls Funktionen, um die Optik zu ändern und fügt eine Titel- sowie Status-Leiste hinzu.

Systemvoraussetzungen

Open-Shell ist für Microsoft Windows 10, Windows 8, Windows 8.1 und Windows 7 erhältlich. Je nachdem, welche Windows-Version zum Einsatz kommt, kann es durchaus Unterschiede im Erscheinungsbild geben, das sich mit der Open-Source-Software einstellen lässt.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren