Zum Download
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: 19,90 EUR (jedes weitere Jahr 12,90 EUR)
Lizenz: Testversion
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 272 KByte
Downloadrang: 4926
Datensatz zuletzt aktualisiert: 17.07.2015
Alle Angaben ohne Gewähr

Interessante Adressdaten finden sich im Text von E-Mails, auf Webseiten, in Word-Dokumenten und vielen anderen digitalen Erscheinungsformen. Wie übernimmt man diese nun möglichst elegant – das heißt, ohne peinliches Abschreiben – in die eigenen Kontakte? Ganz einfach: indem man den relevanten Textabschnitt in die Zwischenablage kopiert und von einem Tool auswerten lässt. SigParser erkennt die in Adressdaten enthaltenen Informationen und speichert sie als Outlook-Kontakt oder vCard. Das Tool erkennt Namen, Adressen und Telefonnummern und exportiert diese entweder direkt nach Outlook oder in eine vCard, eine elektronische Visitenkarte, die viele PIM- und E-Mail-Programme importieren können. Zur Nutzung des Programms ist eine Online-Registrierung erforderlich. (Ralf Nebelo/se)

Achtung: Das Setup-Programm installiert optional weitere Software auf Ihrem Rechner. Achten Sie darauf, die entsprechenden Felder abzuwählen beziehungsweise nicht anzuwählen, wenn Sie keine zusätzliche Software installieren möchten.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren