3
1 Stimmen
50
40
31
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: kostenlos (nur Studio One Prime)
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, OS X, keine näheren Angaben
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 1584
Datensatz zuletzt aktualisiert: 15.06.2021
Alle Angaben ohne Gewähr

Musiker, die ihrer Musik den letzten Schliff geben wollen, brauchen dazu eine Digital Audio Workstation (DAW), die die nötigen Funktionen zur Postproduktion mitbringt.

Studio One hilft beim Mastern von Musik

PreSonus Studio One hilft Musikern bei der Musikproduktion und unterstützt sie beim Aufnehmen, Mixen und Mastern ihrer Musik. In Studio One lassen sich Multi-Takes auf virtuelle Spuren, die sogenannten Ebenen, verteilen, wobei jeder Teil über Doppelklick aktivierbar ist. Weiterhin bietet die Software eine Spurenliste, die eine Miniaturübersicht aller Spuren öffnet, sodass man Änderungen schnell vornehmen kann. 

PreSonus Studio One

Dashboard mit Projektübersicht

Das Dashboard zeigt die eigenen Songs und Projekte sowie Shows an und bietet ein anpassbares Benutzerprofil. Die Song-Seite enthält die Funktionen zum Aufnehmen, Mischen und Bearbeiten. Zudem stehen Effekte und virtuelle Instrumente zur Verfügung, die um ein Notationsprogramm ergänzt wurden.

Musik unter Windows und macOS bearbeiten

Studio One gibt es für die 64-Bit-Systeme von macOS und Windows. Dabei unterscheiden sich die Versionen im Funktionsumfang und Preis, wobei Studio One Prime kostenlos erhältlich ist und einen Basisfunktionsumfang bietet. Die Version Artist und die Version Professional erweitern den Funktionsumfang der Freeware.

Siehe auch:

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren