TransOcean 2: Rivals

Deck13 Hamburg

{{commentsTotalLength}}
Zum Download Vollversion kaufen
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: ab 22,99 EUR
Lizenz: Kostenpflichtig
Betriebssystem: Windows, keine näheren Angaben, OS X, keine näheren Angaben, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 27302
Datensatz zuletzt aktualisiert: 13.06.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

TransOcean 2: Rivals ist der direkte Nachfolger von TransOcean: The Shipping Company. Beim zweiten Teil der Reederei- und Wirtschaftssimulation müssen Spieler ein weiteres Mal ein kleines Hochseehandels-Unternehmen gründen – und durch Strategie, Kalkulation, Geschick und Skrupellosigkeit an die Spitze des Weltmarktes führen. Das Spiel bietet unter anderem insgesamt über 60 internationale Häfen, die man ansteuern kann, und mit denen sich Handel treiben lässt. Das Ganze wird durch ein dynamisches Markt-System mit diversen Waren, Kursen und dergleichen mehr gestützt. Ihre Flotte können Spieler bei TransOcean 2: Rivals aus noch mehr Schiffstypen zusammenstellen – etwa Container-, Tanker- und Bulk-Schiffe, alle mit eigenen Vor- und Nachteilen. Alle Schiffe lassen sich darüber hinaus auch mit Upgrades ausstatten und verbessern. Neben einer Story-Kampagne sind für das Solo-Spiel auch ein Endlos- und ein Wettbewerbs-Modus an Bord. Dazu kommt ein Mehrspieler-Modus für bis zu acht Spieler. In allen Einzelspieler-Modi kann man auch selbst die Kontrolle über die eigenen Schiffe ergreifen, und die tonnenschweren Pötte in 3D in schmale Hafeneinfahrten einfädeln.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren