0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: 59,95 EUR (Standard); 79,95 EUR (Professional); auch als Abo-Modell erhältlich
Lizenz: Kostenpflichtig, Testversion
Betriebssystem: Windows Server 2008, Windows Server 2012, Windows Server 2016, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 258745 KByte
Downloadrang: 3265
Datensatz zuletzt aktualisiert: 07.06.2021
Alle Angaben ohne Gewähr

Der PDF-Editor FlexiPDF bietet umfangreiche Funktionen zum Bearbeiten von PDF-Dateien. Das Programm ermöglicht neben Änderungen an Text und Formatierung auch das Hinzufügen von Grafiken und Zeichnungen sowie von Kommentierungen und Hervorhebungen und bietet zudem eine Rechtschreibprüfung und unterstützt OCR für die automatische Texterkennung.

PDFs bearbeiten und Seiten anordnen

Mit FlexiPDF lassen sich PDF-Dateien wie mit einer Textverarbeitung bearbeiten und so kann Text einfach absatz-, spalten- und seitenübergreifend geändert, hinzugefügt, gelöscht und nach Belieben formatiert werden. Auch die Seitenanordnung kann beliebig verändert werden und so lassen sich Seiten (auch aus anderen PDF-Dateien) hinzufügen, umsortieren und löschen aber auch zuschneiden und drehen. Zudem können auch mehrere PDF-Dateien zu einer Datei zusammengefügt werden.

Ratgeber: PDF-Editoren im Vergleich

FlexiPDF

Hinzufügen von Kommentierungen und Einfügen von Bildern

Neben Textänderungen können auch Notizen, Kommentierungen und Hervorhebungen
eingefügt werden. Zudem lassen sich eingefügte Grafiken und Fotos einfach verschieben, beschneiden oder als Wasserzeichen hinter die gesamte Seite legen. Um sich wiederholende Elemente anzulegen, lassen sich Grafiken von einer auf andere Seiten "klonen". Werden besonders kompakte PDF-Dateien benötigt, etwa zur Veröffentlichung im Internet, rechnet
FlexiPDF die Grafiken auf eine vom Nutzer gewählte niedrigere Auflösung herunter.

Clevere Suchen & Ersetzen-Funktion​

FlexiPDF enthält eine clevere Suchen und Ersetzen-Funktion, mit der man nicht nur Textstellen und Ausdrücke sondern auch Schriften und Farben suchen und ersetzen kann. Das Aussehen von Dokumenten kann so mit nur wenigen Klicks verändert werden, zudem arbeitet die Suchen & Ersetzen-Funktion auch über mehrere Dateien hinweg und kann auch
Hyperlinks suchen bzw. finden und ersetzen.

Export, Rechtschreibprüfung und OCR

Der FlexiPDF-Druckertreiber erzeugt PDF-Dateien hoher Qualität direkt aus jedem beliebigen Windows-Programm und es stehen verschiedene Export-Möglichkeiten unter anderem zu TextMaker oder MS Word zur Verfügung. Die Software enthält außerdem eine mehrsprachige
Rechtschreibprüfung, die hilft, Schreibfehler zu vermeiden und eine automatische Silbentrennung, die dafür sorgt, dass der Text gut aussieht.

Mit FlexiPDF Professional lassen sich mittels automatischer Texterkennung (OCR) auch eingescannte Seiten in bearbeitbare und durchsuchbare PDFs umwandeln.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren