Zum Download
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Open Source
Betriebssystem: Linux, Windows, keine näheren Angaben
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 850
Datensatz zuletzt aktualisiert: 20.12.2017
Alle Angaben ohne Gewähr

Avast RetDec (Retargetable Decompiler) ist ein Maschinencode-Decompiler der verschiedene Plattformen unterstützt.

Erzeugt Quellcode

Den üblichen Vorgang, bei dem ein Compiler aus Quellcode ausführbaren Maschinencode für den Computer erzeugt, kehrt ein Decompiler um. Denn er übersetzt Maschinencode in Quellcode. Dieses ist zur Analyse von Software wichtig, wenn ein Programm nicht läuft.

​Sicherheitslücken finden

Deswegen ist es auch nicht verwunderlich, das der RetDec Decompiler vom Antivirus-Software-Hersteller Avast kommt, um Programme ohne Ausführung zu analysieren. Darüber hinaus lasen sich mit Avast RetDec Fehler im Code sowie Schwachstellen erkennen, die mögliche Sicherheitslücken darstellen und so von Hackern genutzt werden können.

Unterstützt 32-Bit-Systeme

Der Retargetable Decompiler läuft unter Windows sowie Linux und unterstützt ELF, PE, Mach-O, COFF, AR (Archive), Intel HEX und RAW-Machinencode für 32-Bit-Systeme  wie Intel x86, ARM, MIPS, PIC32 und PowerPC. Der Quellcode wird mit Avast RetDec in C oder einer Python-ähnlichen Programmiersprache ausgegeben.

Siehe auch:

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren