Zum Download
4
4 Stimmen
53
40
30
20
11
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 427 KByte
Downloadrang: 51
Datensatz zuletzt aktualisiert: 28.06.2013
Alle Angaben ohne Gewähr

Das "Snipping Tool" ist seit Windows Vista Teil des Betriebssystems und hilft beim Erstellen von Screenshots. Mit dem kleinen Werkzeug lassen sich Ausschnitte des Bildschirms aufnehmen, zuschneiden und abspeichern - praktisch, mehr kann das Tool jedoch auch nicht. Mit dem Snipping Tool Plus von Hersteller René Zeidler, das auf dem "Original" aufbaut, kann man genau das - und noch ein bisschen mehr tun.

Freihand Bildschirmausschnitte knipsen und Grafiken und Text einfügen

Bei der "Standard-Ausgabe" des Snipping Tools kann man - neben dem kompletten Bilschirminhalt - nur verschieden große, rechteckige Ausschnitte vornehmen oder einzelne Fenster ausschneiden. Snipping Tool Plus bietet auch die Möglichkeit, komplett freihand Ausschnitte vorzunehmen. Einmal ausgeschnitten und ins Programm geladen, kann man einen Screenshot auch noch um etwa Grafiken wie Linien und Pfeil, Bildstempel oder Textfelder ergänzen.

Erweiterte Features bei Screenshots

Darüber hinaus bietet Snipping Tool Plus auch noch weitere Komfort-Features die das Screenshot Erstellen noch ein wenig leichter machen. Darunter findet sich etwa eine eingebaute Bildschirm-Lupe, die beim Freihand-Ausschneiden hilft, auch wirklich auf den Pixel genau zu schnippeln. Die Lupe kann aber natürlich auch in anderen Situationen hilfreich sein. Hinzu kommt auch ein zeitgesteuerter Selbstauslöser, der nach definierter Zeit eine definierte Anzahl an Screenshots schießt. So kann man beispielsweise auch konsekutive Frames für ein GIF-Video aufnehmen. Ist alles fertig aufgenommen und die Aufnahme fertig bearbeitet, kann man sie in den Datei-Formaten JPG, PNG, BMP, GIF oder TIF abspeichern.

Freeware zum Mitnehmen

Obwohl es kostenlos ist und mehr Features bietet als das Original bietet, ist Snipping Tool Plus komplett kostenlos und portabel. Es lässt sich also auch problemlos unterwegs vom USB-Stick aus einsetzen. Ob portabel oder nicht - die Software setzt ein installiertes .NET Framework voraus. Das ist für gewöhnlich schon vorhanden - sollte dies nicht der Fall sein, kann man es sich problemlos bei uns kostenlos herunterladen.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren