0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: ab siehe Herstellerseite
Lizenz: Kostenlos, Open Source
Betriebssystem: Linux, Android, keine näheren Angaben, OS X, keine näheren Angaben, iOS, keine näheren Angaben, Windows, keine näheren Angaben
Download-Größe: keine Angabe
Downloadrang: 21288
Datensatz zuletzt aktualisiert: 05.08.2022
Alle Angaben ohne Gewähr

Teams, deren Mitarbeiter und Entwickler von verschiedenen Orten wie dem Home-Office aus arbeiten, brauchen eine Kollaborationssoftware, um miteinander zu kommunizieren. Mattermost ist eine Open-Source-Software für die Zusammenarbeit, die Calls, Chats, Dateiaustausch, Online-Meetings sowie Videoanrufe ermöglicht.

Mattermost

Open-Source-Alternative zu Microsoft Teams

Mattermost ist eine Alternative zu Microsoft Teams und richtet sich unter anderem an Entwickler. Die Nutzer von Mattermost können sich via Chat austauschen, wobei eine Thread-Ansicht für Antworten vorhanden ist, die den Verlauf übersichtlich gestaltet. Videoanrufe sind in den Kanälen parallel zu anderen Funktionen möglich. Diese erlauben Echtzeit-Gruppen-Messaging, Meetings, Calls und Dateiaustausch. Für die Zusammenarbeit beim Programmieren ist eine Markdown-Formatierung sowie Hervorhebung der Syntax und das Teilen des Desktops möglich.

Mattermost als Cloud-Dienst oder für den eigenen Server

Mattermost lässt sich als Cloud-Dienst beim Hersteller nutzen, wobei es verschiedene Abos gibt. Diese beginnen mit dem Starter kostenlos und sind bei mehr Umfang kostenpflichtig. Die Open-Source-Software wird auf GitHub entwickelt, wo der Quell-Text erhältlich ist und Informationen zur Installation auf dem eigenen Server vorhanden sind. Zudem ist neben der Server-Software auch der Code für die Desktop-Apps verfügbar.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren