Freemake Video Converter

Freemake

{{commentsTotalLength}}
Zum Download
3.9
49 Stimmen
529
48
31
21
110
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Kostenlos
Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10
Download-Größe: 1822 KByte
Downloadrang: 107
Datensatz zuletzt aktualisiert: 10.06.2016
Alle Angaben ohne Gewähr

Der Freemake Video Converter für Windows kann verschiedenste Mediendateien anzeigen und außerdem Videos unterschiedlicher Dateiformate konvertieren. Hierfür bietet der Converter CUDA-Unterstützung, und kann mit vielen Dateiformaten umgehen – darunter WMV, 3GP, SWF, MKV, AVI und MP4. Mit der Software lassen sich also auch Videos so umwandeln, dass man sie auf Mobilgeräten wie Tablets und Smartphones oder etwa auf Playstation-Konsolen abspielen kann.

Stapelverarbeitung, YouTube-Uploads und mehr

Für die Konvertierung bietet der Freemake Video Converter eine Stapelverarbeitung. Darüber hinaus kann das Tool auch DVDs sowie CDs rippen und brennen, Foto-Diashows erstellen, Videodateien bearbeiten oder etwa Fotos, Videos und MP3-Dateien direkt auf YouTube hochladen.

( )

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren