4,7
3 Stimmen
52
41
30
20
10
Hersteller: Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Open Source
Betriebssystem: Windows Vista, Windows 7, Windows 8, Windows 10, Windows 11
Download-Größe: 1742 KByte
Downloadrang: 210
Datensatz zuletzt aktualisiert: 10.05.2022
Alle Angaben ohne Gewähr

Wer sich ein Betriebssystem herunterlädt, erhält in der Regel eine ISO-Datei, die sich auf CD und DVD brennen lässt. Aber CDs und DVDs sind langsamer als USB-Sticks. Nur leider sind ISO-Images nicht immer für USB-Sticks geeignet und lassen sich nach dem Kopieren darauf nicht booten.

Universal USB Installer macht ISO-Images bootfähig

In diesem Fall hilft der Universal USB Installer. Das Tool kopiert die ISO-Datei eines Betriebssystems bootfähig auf einen USB-Stick. Die Software unterstützt unter anderem die Linux-Distributionen Ubuntu, Linux Mint, Debian, Fedora und OpenSUSE für 32- und 64-Bit-Systeme und kann zudem ein Windows to Go erstellen. Enthält der USB-Stick mehr Speicherplatz, als das Betriebssystem benötigt, kann der Universal USB Installer diesen im Dateiformat exFAT formatieren, sodass sich der USB-Stick ergänzend als Speicher-Stick nutzen lässt.

Universal USB Installer

Nur Live-System oder mit dauerhaftem Speicher

Der Universal USB Installer kann das Betriebssystem in der ISO-Datei als reines Live-System auf den USB-Stick kopieren, wobei ein Neustart dazu führt, dass alle Änderungen verlorengehen. Alternativ kann die Freeware den USB-Stick mit einem dauerhaften Speicher für vorgenommene Änderungen versehen, sodass diese auch nach einem Neustart verfügbar sind.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren