{{commentsTotalLength}}

Diese Top-YouTube-Videos waren bislang gesperrt

8 Videos, die ihr nun auch in Deutschland ohne Tricks gucken könnt

Nach jahrelangem Zwist und einigen Gerichtsverfahren haben sich die GEMA und der Streaming-Gigant YouTube endlich geeinigt. Ich zeige euch einige vormals geblockte Videos, die ihr nun ohne Mogeln auch in Deutschland anschauen könnt.

Viele Jahre hat es gedauert - nun ist es soweit: Am ersten November haben der Streaming-Riese YouTube und die "Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte" - die GEMA - ihren Rosenkrieg friedlich beigelegt. Man einigte sich darauf, wie zukünftig und teilweise rückwirkend die Vergütung von Künstlern und Rechteinhabern, die ihre Werke auf dem Video-Portal in Deutschland zur Schau stellen ablaufen wird. Heise Online berichtete über die Einigung - die GEMA selbst setzte ihre Mitglieder durch eine E-Mail über die neuen Entwicklungen in Kenntnis. Neben generellen Infos gab es auch ein paar Details bezüglich der allseits unbeliebten Sperrtafeln. Die Mail könnt ihr im Original beispielsweise hier nachlesen.

Dank der Einigung zwischen GEMA und YouTube werden nun eine ganze Menge Videos auf der Plattform auch in Deutschland verfügbar, die vorher geblockt waren. Die nervigen Sperrtafeln, die auf den Zwist zwischen GEMA und YouTube hinwiesen sind nun vom Streaming-Portal verschwunden.

Unter den ehemals in Deutschland geblockten Videos finden sich auch sehr viele, die sich auf YouTube seit Jahren mehr als großer Beliebtheit erfreuen. Sie waren eben nur in Deutschland nicht abspielbar - bis jetzt. In unserer Bildergalerie findet ihr eine beispielhafte Auswahl an Videos, die auf YouTube schon seit längerer Zeit populär sind und Unmengen an Views sammeln - und die ihr nun auch in Deutschland ansehen könnt. Naheliegend sind natürlich Musik-Videos, von denen ihr auch einige findet - aber auch verschiedene virale Clips sind dank der Einigung nun nicht mehr geblockt. Klickt euch mal durch oder schaut euch anderweitig auf YouTube um. Vielleicht sind ja einige eurer jetzigen oder zukünftigen Lieblings-Videos nun ja ohne Probleme oder Tricks abspielbar.

Wie unter anderem die Kollegen von Netzpolitik.org angemerkt haben, sorgt die Beilegung des Streits zwischen GEMA und YouTube nicht für die Lösung aller Probleme. Ja, ehemals wegen des Konflikts gesperrte Videos lassen sich nun auch in Deutschland abspielen - aber viel mehr hat sich nicht getan. Besonders unpraktisch ist, dass es sich bei der Einigung um eine Sonderregelung zwischen den beiden Parteien handelt. Sie sorgt also keinesfalls für richtige Rechtssicherheit, und kann auch nicht als Orientierung für ähnliche oder zukünftige Unklarheiten genutzt werden.

Aber auch bei den Videos selbst bleiben noch einige Probleme ungelöst. Die Konflikt zwischen GEMA und YouTube ist schließlich nur ein Grund, aus dem Videos auf der Plattform gesperrt sein konnten.
Dieses Problem ist gelöst - andere bleiben. So kann es etwa passieren, dass der Uploader eines Videos selbst dieses gar nicht in Deutschland freigegeben hat. Das kann viele Gründe haben, führt so oder so dazu, dass sie die betreffenden Streams auch jetzt noch immer nicht in Deutschland abspielen lassen. Andere Konflikte können ebenfalls zu weiter andauernden Sperrungen führen. Wie ihr diese umgehen könnt, zeige ich euch unter anderem in meinem Blogbeitrag
11 praktische Tipps & Tricks für YouTube und im Themenspecial Die 12 besten Tools für YouTube.

Welche sind eure Lieblings-Videos, die ihr schon lange auf YouTube vermisst? Könnt ihr ein paar Vid-Schmankerl nennen, die jetzt nach dem Entblocken niemand mehr verpassen sollte? Schreibt eure Empfehlungen in die Kommentare!

( )

Wie bewertest Du die Qualität des Beitrags?

Pflichtlektüre! ({{threeCount}})
Gut zu wissen ({{twoCount}})
Geht gar nicht! ({{oneCount}})
Vielen Dank für Deine Bewertung.
Deine Bewertung wurde gelöscht.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren