Zum Download
0
0 Stimmen
50
40
30
20
10
Hersteller: » Zur Website
Preis: kostenlos
Lizenz: Open Source
Betriebssystem: Linux
Download-Größe: 282054 KByte
Downloadrang: 1465
Datensatz zuletzt aktualisiert: 09.08.2019
Alle Angaben ohne Gewähr

Linux-Distributionen bieten sich für die Nutzung von CD, DVD und USB-Stick an, um immer ein eigenes Betriebssystem zur Hand zu haben. Neben dem umfangreichen Knoppix gibt es das schlanke Porteus, das mit rund 300 MByte auf kleine USB-Sticks passt.

Bietet verschiedene Desktops zur Auswahl

Im Gegensatz zu Windows sind Linux-Nutzer nicht auf einen Desktop festgelegt, den der Hersteller bestimmt. So ist dies auch bei Porteus. Das Betriebssystem unterstützt unter anderem die Desktops KDE, LXDE, XFCE und Mate. Der Speicherplatzsparenden Desktops LXDE und XFCE eignen sich zusammen mit der 32-Bit-Version für ältere Rechner mit i586-Prozessor oder gar dem i486.

Verschiedenen Browser zum Surfen

Bevor man im Internet surfen kann, ist ein Browser zu installieren. Dieses geht unter "Menü > Internet > Browser Selection and Update Tool". Zur Auswahl gibt es unter anderem Mozilla Firefox, Google Chrome, Chromium und Opera. Bevor man die Liste der Browser sieht, wird ein Passwort verlangt, das standardmäßig "toor" lautet.

Porteus herunterladen und installieren

Porteus gibt es in verschiedenen Editionen, die sich nach Desktop und Prozessor-Typ unterscheiden. Auf modernen Computern mit 64-Bit-Prozessor und ausreichend Speicher​ kann man die 64-Bit-Version einsetzen und sich den Desktop aussuchen. Für ältere Rechner mit i486- und i586-Prozessor gibt es Porteus in 32-Bit-Versionen.

Kommentare

{{commentsTotalLength}} KommentarKommentare

Weitere Kommentare laden...

Das könnte dich auch interessieren